Julia dreht ab

 

* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* mehr
     Pics
     Se masafucking new Bildschens
     Brand New Diary
     FunNy PiCs
     Nur so...

* Links
     mÖnA`s bLoG
     Southpark from da Goofy
     Geh mal ruff!
     Gesi`s Blog






02.Oktober 2007
soooooo, ich wohne jetzt also seit ca. 3 Monaten in Wildeshausen. Mir gefällt es nach wie vor hier, mir fehlt nur eine gute Freundin, die ich mal besuchen oder mich bei ihr ausheulen kann, weil ich gestresst bin, oder so. Aber ansonsten ist alles wie immer. Ich kann inzwischen ziemlich gut mit Photoshop umgehen, hab letzte Woche mein allererstes Passfoto alleine geschossen und meinen ersten selbstgestalteten Flyer für einen Kunden fertig gemacht! Wow! Es läuft und läuft und läuft und die Zeit scheint zu rasen. Jeden Freitag, wenn ich denke: "wow, schon wochenende" kam es mir vor, als wär am vorherigen Tag erst Montag gewesen. Echt übel. Werd ich alt, ist es das "Berufsleben"? Keine Ahnung, aber echt erschreckend.

Die Wohnung blüht und wird immer besser. Nachdem ich (mit Gesa-> danke nochmal für die hilfe!) die küche gestrichen habe, muss ich jetzt noch die schränke mit schwarzer folie abkleben und dann streichen Dorian und ich bald das Bad. Dann ist unsere Wohnung farbenfroher als jeder Regenbogen.^^

Manchmal sitze ich da und überlege, wie unser Leben wohl in 10 Jahren aussehen wird...Ich überlege, ob es die richitge Entscheidung war einen Berufsweg zu wählen, bei dem ich nach einem Jahr oder länger ohne jede Ausbildung dastehe. und dann denke ich:" Mädchen, dir geht es gut, du hast spaß und den besten Job mit dem besten arbeitsklima der welt, mach dir mal keine gedanken, was morgen sein wird!"
ich hoffe, das ist die richitge einstellung.

05.07.07 Die Zweite
Ich bin also gerade dabei mein Zimmer in kartons zu verstauen, da ich am Samstag nach Wildeshausen ziehe. ganz ehrlich? Ich liebe Wildeshausen, das ist so ein süßes Städtchen! Und das Langzeitpraktikum bei dem Fotografen wird sicherlich der Hammer! endlich weiß ich, was ich will. ^^ hat ja lange genug gedauert.
Mir graut es nur vor dem Tag, an dem der Umzug stattfinden soll, das wird der Horror und alles wird in Tränen enden...Aber das geht ja auch vorbei.

05.07.07
Image Hosted by ImageShack.us
Shot at 2007-07-05"

08.03.07
Sooo, nur noch die Matheklausur, dann hab ich alle hinter mir...Und alle waren sie kacke...Bis auf Kunst, da hab ich doch tatsächlich mal 10 Pünktchens erreicht.
Aber alles in allem passt dat schon. Mal sehen, was bei den anderen schreckliches rauskommt, aber HEY! Zur Not mach ich halt nur Fachabi! Jaja, ich denk da janz optimistisch: Egal, was passiert, ich krieg das auf die Reihe. Will ja sowieso nicht studieren. Pah! Studieren.... Ich seh zu, dass Dorian ordentlich Geld verdient und ich verdien dann recht gut zu, dann passt das alles. Hihi!
Also: Waidmanns Heil und ATTACKÄÄÄÄÄÄÄ!!!!!!!!

02.03.07
Ich bin zu Hause! Zu Hause! Zu Hause!
Hach jaaa, Marienau ging mir echt mal auf die Nerven. Schlimm schlimm. Dafür ist es umso schöner zu hAuse zu sein!...öhm...ne, aber es ist gerade das kleinere Übel.
Bevor ihr jetzt denkt:"Ach je, gehts der wieder kacke..." NEIN! ICH FÜHLE MICH GROßARTIG! Naja. Also zumindest geht es mir gut. Ich bin gerade schwer auf Jobsuche und hab die letzten beiden Klausuren wohl in den Sand gesetzt, aber sonst ist alles supi.
Mit meinem Dorian-Hasi-Mausi-Schmausi bin ich auch noch zusammen und glücklich wie eh und je und jaaaaa, jetzt muss ich nur noch die Abiprüfungen hinter mich bringen.
Und meine Mausi und ich haben seit kurzem ein gemeinsames Lied! Wie es dazu kam, erklär ich mal nicht, aber es ist -für alle interessierten, für die anderen ist der Eintrag hier vorbei ^^- "Radio" von den Wise Guys. Das ist mal voll schön...*relax*


04.01.07
Ahalso, da sind wir nun alle - hoffentlich gesund und munter - im neuen Jahr angekommen. Aber verändert hat sich natürlich nix.
Nein, im Gegenteil. Julchen reitet sich natürlich erstmal schön in die mega-scheiße rein. Das für ich jetzt auf keinen Fall aus, ich will es am liebsten nur vergessen.
An sich ist es jetzt Zeit für eine Auszeit namens depressiveimbettbleibeheulsterbnixfühlZeit. So wie jedes jahr um die ähnliche Zeit, v.a. 2004...öhm... ja. Geht aber leider nicht. Naja, was heißt leider. Eigentlich zum Glück. Whatever, toll is das alles gerade nicht.
Bis auf eine Tatsache, aber die kennt ihr ja.
naja.
tschö
is vorbei jetzt

22.12.06
TA TA TA TAAAAAAAAAAAAAA!
Ich bin wieder da! Euer Leben hat wieder einen Sinn! MuHaHa!
Whatever. Heute bekomme ich meinen kürzeren Stab in die Zunge! I froi mi! Also muss ich eigentlich auch gleich los. Aber so viel Zeit muss sein, dass ich endlich mal wieder wat auf dieser page geregelt kriege.
Wir ham jetzt alle Weihnachtsferien. Wie schön... Ich hab erstmal vor lauter Nervosität plötzlich dauernd alleine zu sein (sniff....) mein Zimmer ein wenig umgestellt und liebe es nun abgöttisch! .... öhm .... naja... spätestens wenn ich dann acuh aufgeräumt habe... -.-
Jaaa, ich hab mir überlegt, dass Weihnachten auch vielleicht gar nicht so schlimm wird, ick sööf mir denn einfach scheen de Hukke voll mit Glühwein+Schuss! hehe!

jaja, ich mach dat alles schon irgendwie.

P.S: Mit Dorian ist alles so wundervoll, das ist dre Hammer, wir sind jetzt bald schon 6 (in Worten - sechs - ) Monate zusammen!!!

07.11.06
Tja, mensch. Da hab ich mir aber mal Zeit gelassen mitm Blog aufmöbeln. Aber: Ich habs ja versucht, nur ist der verdammte-fucking-scheiß-piss-PC abgestürzt, also nochmal alles von vorne. *sfz*
Ja. Im Prinzip ist nichts passiert. Jeder Tag scheint dem zuvor zu gleichen, jeder Tag genauso trüb wie der andere. Es ist, als bliebe in Marienau die Zeit stehen. Nur ein paar Informationen, die man zufällig mehr oder weniger freiwillig aufschnappt, befördern einen für eine kurze Zeit in die Realität zurück. meiner Mutter z.B. wurde ein Zahn gezogen. Tja, kein Weltuntergang. Anna-Lena ist endlich wieder da, doch ohne jegliche gute Nachricht. Sie hat einen Tumor in der Niere, doch weiß man nicht, ob gut- oder bösartig. Und die Schilddrüse muss auch weg... Hoffen wir mal das beste für sie, jedenfalls hat mich diese Info umgehauen, wie der Schlag einer Bratpfanne direkt vorn Kopf, zusätzlich von einem Riesen mit der Kraft von 20 Männern ausgeführt. Und plötzlich benehme ich mich selber so, wie die Leute, die ich für dieses Benehmen gehasst habe. Ich tue so als wäre nichts, bin überfordert, weiß niocht, wie ich ihr helfen kann, wage es nicht. Ich könnte ganz einfach für sie da sein, aber...ich bin einfach verdammt nochmal zu feige, ich hasse mich dafür...
Gegen so eine Tatsache scheint alles andere unwichtig...

Mit Dorian bin ich noch zusammen, es läuft so gut wie nie zuvor, ein wenig stereo-typ, aber will ich mal Zeit alleine nutzen, vermisse ich ihn sofort. Vielleicht auch gar nicht nur ihn, sondern überhaupt einen Menschen um mich herum... Whatever... Jedenfalls läuft da alles so normal, dass es schon skurril scheint. Bei mir läuft eine Beziehung normal? Ich frage euch, hat das schon mal jemand erlebt? Ich erinnere mich nicht...

So liebe Leutz, für heute
Am WE will ich mir evtl ein Zungenpiercing machen lassen, mal sehen, ob ich mich traue. Mein Bauchnabelpiercing hat sich nämlich gerade, durch einen anderen Stecker, entzündet und mein Desinfektionsmikttel ist weg, ich könnte kotzen. Keine Ahnung, wo ich das gelassen habe, ich hab schon den Verdacht, dass die Putzfrau das eingesammelt hat, von wegen:"Ach, Desinfekltion? Das muss zu den Putzsachen gehören.Wieso hab ichs denn hier vergessen?"*steck ein* ...grummel...
genug ausgeheult, gleich gibts Abendbrot... Baaah, keine Lust.

20.09.06
Wieder einen interessanten Tag hinter mich gebracht. Gleich überlebe ich noch schnell ein Obligo, dann muss ich noch scheiß-hausaufgaben machen, aber sonst ist alles klar.
hach, werd jetzt schon wieder ausm internetraum geschmissen... -.- morgen mehr


19.09.06
Ich habe mir mal so salopp überlegt -in anbetracht meiner Vergangenheit...öhm....... und weil es sich zum neuen Schuljahr anbietet- mein Tagebuch ganz neu zu beginnen.
Also: Hier ist mein allererster brandneuer Eintrag:
Ich bin mal wieder im Internetraum (natürlich in der Arbeitsstunde. Abiturjahr, aber ich hab ja sonst nix zu tun...). Meinem Dorian-Hasi bin ich vorhin schon wieder ein wenig zuviel geworden, sodass er beschloss, mir mitzuteilen, dass er sich gleich in sein Buch vertiefen wolle. (Man beachte mein perfektes Deutsch!^^) Nun gut, wie er meint. Aber ich kann doch auch nix dafür, dass er so verdammt heiß ist, dass ich ihn ständig aufs neue vernaschen könnte...
Trara.
Ich vermisse meine Ratten, die musste ich aus bestimmten Gründen vorerst zu Hause lassen. DUTSCHI PUSCHI, DIE SIND SOOOO SÜß!!!

Letztes WE hab ich zu Hause verbracht. Das war so...tja...ganz chillig, aber diese Familie...*seufz**kopfschüttel*....

Am Samstag ist bunker. Ich muss mich unbedingt wieder trinkfest kriegen, ich hab in den Ferien so wenig Alkohol zu mir genommen, dass ich jetzt immer gleich nach zwei Schlucken erst aufgedreht und dann tödlichst fertig bin...EEEvil!!!!
Also, Samstag schön trinki trinki, dann wird alles gut.
Ich mach Schluss für heute...
CIAAAAAAAAAAOOO



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung